Waldkirch: FDP Gemeinderatskandidaten stellten sich vor

Die Kandidatinnen und Kandidaten der FDP-Liste für die Gemeinderatswahl der Stadt Waldkirch präsentierten sich im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung. Neben der persönlichen Vorstellung standen aktuelle ortspolitische Themen sowie Inhalte des Wahlprogramms der Liberalen im Mittelpunkt.

Lukas Beck, auf Platz 1 gesetzter Kandidat, betonte die Notwendigkeit, alle Bürgerinnen und Bürger durch eine maßvolle Senkung der Grundsteuer finanziell zu entlasten. Dies komme Mietern und Eigentümern gleichermaßen zugute, so Beck und diene damit dem Ziel, bezahlbares Wohnen in Waldkirch auch in Zukunft zu ermöglichen. Daneben sei es von großer Bedeutung, neue Bauprojekte mit umfangreicher Information und Bürgerbeteiligung zu begleiten. Man spreche sich beim Baugebiet „Ebertle II“ entschieden für die Zuwegung über die sogenannte Hohlgasse (von der Kohlenbacher Talstraße) aus.
Kandidat Thomas Brosi betonte die Notwendigkeit, die Sichtachsen für die Bestandsbebauung freizuhalten. Dies sei durch Reduzierung um eine Geschosshöhe bei den Neubauten zu realisieren, so Kandidatin Elke Küntzel-Nolte. Ergänzend wies Kandidat André Hierholzer darauf hin, dass eine sogenannte Beherbergungsklausel seitens der FDP-Liste abgelehnt werde und man sich für ein reines Wohngebiet einsetze. Insgesamt freue man sich darüber, dass durch die zahlreichen Ideen neuer Schwung in die Diskussion um „Ebertle II“ gekommen sei.

Für den innerstädtischen Bereich wünsche man sich zusätzliche Fahrradständer, die notfalls auch durch den Wegfall einzelner PKW-Stellplätze entstehen könnten. Daneben sollten die Parkplätze für Carsharing in der Stadt gut erreichbar und sichtbar sein, was bislang nicht immer der Fall sei. Nicht zuletzt erfordere der absehbare Wandel zur E-Mobilität den Aufbau weiterer Ladestationen im zentrumsnahen Stadtgebiet und in den einzelnen Ortsteilen. Zur Unterstützung des stationären Einzelhandels fordert die FDP-Liste ein kostenfreies Parken für die Dauer von ½ Stunde.

Abschließend luden die Liberalen zu ihren kommenden Veranstaltungen ein: 9. Mai, 19.30h Bürgerdialog zum Wahlprogramm im Gasthof Hirschen, Waldkirch / Infostände am 11., 18. und 25. Mai, je 09.00 – 12.00h auf dem Marktplatz Waldkirch.


Neueste Nachrichten