Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbandes Emmendingen – Neues Vorstandsteam gewählt

Letzte Woche Mittwoch trafen sich die Mitglieder des FDP-Ortsverbandes Emmendingen zu ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung im Palio am Marktplatz. Nach der Begrüßung durch die bisherige zweite Vorsitzende Kyra Großmann wurde deutlich, dass die anstehenden Wahlen ein neues Vorstandsteam bringen würden. Sowohl Margarete Hansen (bisherige erste Vorsitzende) als auch Kyra Großmann standen für Neuwahlen nicht zur Verfügung.

Nach den Rechenschaftsberichten der Vorsitzenden und des Schatzmeisters wurden unter Felix Fischer (Vorsitzender des Kreisverbandes FDP Emmendingen) als Versammlungsleiter die Neuwahlen durchgeführt. Ramona Frank wurde zur ersten Vorsitzenden gewählt und zum zweiten Vorsitzenden Marko Kaldewey, der auch für die FDP im Emmendinger Gemeinderat sitzt. Als Schatzmeister wurde Peter Contzen im Amt bestätigt, als Pressereferentin Anja Bogen gewählt. Das neue Vorstandsteam blickt motiviert und mit vielen Ideen in die Zukunft. „Ich bedanke mich für das Vertrauen, das in mich und den neuen Vorstand gesetzt wird“, sagt Ramona Frank.

Felix Fischer ehrte Peter Contzen für 25 Jahre Mitgliedschaft in der FDP und überreichte ihm die entsprechende Ehrennadel und Urkunde. „Peter Contzen hat sich in all den Jahren für die FDP stark gemacht und viel, gerade auch für die FDP Emmendingen, getan“, lobte Fischer und bedankte sich bei Peter Contzen für den Einsatz in all den Jahren.

Im Anschluss wurden Fragen und Informationen zu verschiedenen Themen des Orts- und Kreisverbandes behandelt. Lebhafte Diskussionen und Anregungen bewiesen die positive Einstellung und die Ideen der Mitglieder und des Vorstandes für die kommende Zeit. Die kommende Kommunalwahl steht natürlich auch bereits im Raum, so dass das Team des FDP-Ortsverbandes Emmendingen vieles angehen und bewegen kann.


Neueste Nachrichten